Die Maus

Holzschutz und Schwammbekämpfung

Vorbeugender und bekämpfender Schutz

Vorbeugender und bekämpfender Holzschutz in verbauten und unverbauten Hölzern und Schwammbekämpfung. Die Arbeitsausführung erfolgt grundsätzlich durch unsere sachkundigen Mitarbeiter für bekämpfende Holzschutzmaßnahmen und nach der DIN 68800 sowie WTA-Merkblatt 1-2-91.
Durch die Pflanzen- und Ernährungsschutz Halle GmbH erfolgt neben der Ausführung auch die Koordinierung mit anderen ausführenden Gewerken und die Baukoordination. Wir erstellen Ihnen holzschutztechnische Untersuchungsberichte oder vermitteln Ihnen bei Bedarf einen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen.
Manchmal haben große umfangreiche Schäden tatsächlich eine kleine Ursache. Eine winzige Beschädigung der Außenabdichtung oder eine kleine Eintrittstelle von Regenwasser reichen aus, um über Jahre schlimme Schäden zu verursachen. Begünstigt durch diese Feuchtigkeit wachsen Pilze, die Sporen bilden, an den betreffenden Stellen.

Abgesehen von den Bauwerksschäden ergeben sich auch Probleme durch gesundheitliche Risiken der Bewohner.

Lassen Sie es soweit nicht kommen:

Informieren Sie sich rechtzeitig und möglichst sofort beim Erkennen der Probleme. Beratungen vor Ort durch unsere Fachleute sind kostenfrei!