Die Maus

Katzenfloh

(Ctenocephalides felis)

Biologie
1,5- 3 mm lang, braun bis rotbraun, Kopf kurz. Körper seitlich zusammengedrückt, drittes, hinterstes Beinpaar als strake Sprungbeine. Ablage von bis zu 500 Eiern in der Umgebung des Wirtes. Generationsdauer 4- 6 Wochen.

Schaden
Der Floh verursacht schmerzhafte Stiche an Mensch, Katze und Hund und saugt deren Blut. Sticht oft mehrmals hintereinander, um sich voll zu saugen. Juckreiz hält tagelang an.

Die Maus

Hundefloh

(Ctenocephalides canis)

Biologie
1,5- 3,2 mm lang, braun bis rotbraun, Kopf länglich.

Schaden
Der Floh verursacht schmerzhafte Stiche an Mensch, Katze und Hund und saugt deren Blut. Sticht oft mehrmals hintereinander, um sich voll zu saugen. Juckreiz hält tagelang an.